Ultraschall-Therapie:gezielte Schmerzbehandlung bei Physio Tobias Bauer

Leistungen aus der Praxis für Physiotherapie Tobias Bauer, Düsseldorf

Wann Ultraschall-Therapie eingesetzt wird

Die Anwendungsgebiete einer Ultraschall-Therapie:

  • Gelenkserkrankungen
  • Muskelverspannungen

Bei der Ultraschall-Therapie wird die zu behandelnde Stelle mit Kontaktgel bedeckt und ein Ultraschallkopf gleichmäßig über diese Stelle bewegt. Je nach Befund wird mit Dauerschall oder Impulsschall (einzelnen Schallimpulsen) behandelt.
Diese Therapiemethode erzeugt Wärme und Vibration im Gewebe. Die Wärme wird dabei in tieferen Gewebsschichten frei, dort wo sie beabsichtigt wird. Die Wirkung der Vibrationen ähnelt der einer Bindegewebsmassage. Bei richtigem Einsatz durch einen unserer geschulten Physiotherapeuten kann so der Heilungsprozess sinnvoll gefördert werden. Der Vorteil dieser Technik ist der sehr genau fokussierbare lokale Einsatz für die beeinflusste Körperregion.

Das ist das Ziel einer Ultraschall-Therapie:

Förderung von Heilungsprozessen durch Wärme und Vibration.

Übrigens: Die Ultraschall-Therapie wird je nach Befund auch erfolgreich mit der Elektrotherapie kombiniert.

Nehmen Sie doch einfach den Kontakt mit unserer Düsseldorfer Praxis auf.

Unsere Dienstleistungen im Überblick:


Vereinbaren Sie einen Termin mit uns:

0211/37 31 25

Luisenstraße 55 | 40215 Düsseldorf
info@bauer-physiotherapie.com

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr 8-19 Uhr
Sekretariatszeiten: Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 9-17 Uhr