Manuelle Therapie bei Störungen und Schmerzen im Bewegungsapparat

Diagnostik und Behandlung in der Praxis Tobias Bauer, Düsseldorf

Physiotherapie und Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine Möglichkeit zur Diagnostik und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Mit speziellen Griffen und Techniken Schmerzen zu lindern und Bewegungseinschränkungen wirkungsvoll zu behandeln, ist das Ziel unserer speziell dafür weitergebildeten Physiotherapeuten.

Im diagnostischen Teil dieser Therapieform werden beispielsweise die Wirbelsäule oder die Gelenke abgetastet und auf mögliche Blockaden hin untersucht. Auch Muskelverspannungen und nervale Funktionsstörungen können Hinweise auf Blockaden geben. Solche Blockaden schränken die Bewegungsfreiheit Betroffener ein und sind oft Ursache von Schmerzen.

Um diese Störungen zu beheben, arbeiten unsere Therapeuten mit Dehnungen, speziellen Friktionen, Gelenkmobilisationen und Techniken aus der Triggerpunktbehandlung.

Die Anwendungsgebiete für Manuelle Therapie:

  • Störungen des Haltungs- oder Bewegungsapparates (von Muskeln, Gelenken, Bindegewebe, Nerven)
  • Rücken- und Gelenkschmerzen

Hinweis: Die Manuelle Therapie ist meist ein Baustein in einem umfassenderen Therapiekonzept.

Das ist das Ziel einer Manuellen Therapie:

  • Förderung der Beweglichkeit
  • Vermeidung von Schmerzen

Das Team der Physiotherapie Tobias Bauer in Düsseldorf führt Manuelle Therapien durch.

Unsere Dienstleistungen im Überblick:


Vereinbaren Sie einen Termin mit uns:

0211/37 31 25

Luisenstraße 55 | 40215 Düsseldorf
info@bauer-physiotherapie.com

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr 8-19 Uhr
Sekretariatszeiten: Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 9-17 Uhr