Elektrotherapie - schmerzlindernd im Akutfall, Physiotherapie Tobias Bauer

Mehr wissen: Praxis für Physiotherapie Tobias Bauer, Düsseldorf

Was es mit der Elektrotherapie auf sich hat

Die Anwendungsgebiete einer Elektrotherapie:

  • Muskel- und Nervenstimulation
  • Chronische Entzündungen

Bei der so genannten Elektrotherapie werden mit Hilfe von am Körper angelegten Elektroden schwache elektrische Ströme durch die zu stimulierenden Teile des Körpers geleitet. Muskeln und Nerven reagieren darauf, Blockaden können im Idealfall abgebaut werden und eine Heilwirkung kann dadurch erzielt werden.

Die Elektrotherapie kann eine temporäre Schmerzlinderung durch die Überdeckung des akuten Schmerzes erreichen. Zudem ist auch die tiefere Einbringung eines analgetischen Medikaments über die Haut durch den Einsatz dieser Therapieform möglich.

Mit der verwandten Elektrostimulation kann zudem im Fall einer Lähmung der schnellen Atrophie (Volumenabnahme von Zellen) des betroffenen Muskels entgegen gewirkt werden.

Oft wird diese Therapieform nicht isoliert, sondern unterstützend in Verbindung mit anderen Therapien eingesetzt.

Das ist das Ziel einer Elektrotherapie:

  • Stimulation (Anregung) von Muskeln und Nerven
  • Durchblutungsförderung
  • Muskeltonusregulation
  • Abschwellung

Praxis für Physiotherapie Tobias Bauer in Düsseldorf – elektrisierende Therapien.

Unsere Dienstleistungen im Überblick:


Vereinbaren Sie einen Termin mit uns:

0211/37 31 25

Luisenstraße 55 | 40215 Düsseldorf
info@bauer-physiotherapie.com

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr 8-19 Uhr
Sekretariatszeiten: Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 9-17 Uhr